Pfannenwender: Hightech in der Küche

Jede Küche hat ihn und wo er noch fehlt, lässt sich Gebratenes in der Pfanne nicht halb so gut wenden wie mit ihm: der Pfannenwender, Bratenwender, Pfannenschaufel oder Pfannenmesser. Wenden, Heben, Teilen und Portionieren von jeglichem Bratgut wird mit dem Pfannenwender leicht gemacht. Im Duden wird ein Pfannenwender als Küchengerät bezeichnet, das aus einem Stiel und einem breiten abgeflachten Teil besteht, mit dem das Bratgut gewendet wird.

Wer hat den Pfannenwender erfunden?

Antike Pfannenwender sind bis zu 300 Jahre alt. Ursprünglich wurde der Bratwender als „Fish silice“ bezeichnet, was auf seine Herkunft aus England hindeutet. Wohlhabende Familien benutzen den Pfannenwender ab der Zeit Eduards VII., in etwa zu Beginn des 19. Jahrhunderts, als Teil des Bestecks zum Zerteilen von gedünstetem und gebratenem Fisch. Damals war der Bratwender auch nicht aus Metall, Holz oder Silikon, sondern aus Silber. Er war mit Blumenmustern verziert oder hatte die Form eines Fisches. In der Mitte des 19. Jahrhunderts gab es bereits Pfannenmesser in schwerer Kupferqualität oder aus Gusseisen.

Einen Pfannenwender aus Olivenholz kaufen

Warum hat der Pfannenwender Schlitze?

Jeder moderne Pfannenheber hat Schlitze oder Löcher. Warum ist das so? Die Schlitze sollen verhindern, dass beim Wenden heißes Fett verspritzt wird. Sie beugen somit Verbrennungen vor. Mit der geraden Vorderkante des Bratwenders lässt sich der Pfannenboden abschaben, um aus dem Bratansatz eine Soße zu machen. Kerben am Siel verhindern, dass der Pfannenwender während des Bratens in die Pfanne rutscht. Mit einem Haken am Ende lässt sich der Pfannenwender aufhängen. So viel Funktionalität sieht man dem Bratenwender auf den ersten Blick nicht an. Er ist ein durchdachtes Küchengerät.

Pfannenwender im Test: Wir testen acht Pfannenwender

Unsere Pfannenwender aus dem Test sind allesamt handlich und stabil, obwohl es sich um unterschiedliche Materialien handelt. Jedes Material hat seine Vorzüge. Wir testen den WMF Pfannenwender Profi Plus und den ähnlichen Silit Wender Classic Line. Ohne Schlitze den Rösle Pfannenwender 10622 und aus dem Hause KitchenAid den KGEP1102ER Pfannenwender.
Pfannenwender aus Holz gewinnen immer mehr Liebhaber. Hier haben wir zwei Pfannenwender im Test. Als ersten den Fackelmann Pfannenwender aus Olivenholz. Dazu testen wir noch den Fissler Holzbratwender.
Auch aus Kunststoff werden Pfannenwender angeboten. Voran den Tupperware Pfannenwender D162 8700 und sehr günstig in der Anschaffung: Der Westmark Pfannenwender 20352270.

Pfannenwender Test
Die Qual der Wahl ist auch bei Pfannenwender gegeben. Acht verschiedene Pfannenwender testen wir heute. Darunter Pfannenwender von WMF, Silit, Rösle und KitchenAid in Edelstahl, Holz-Pfannenwender von Fissler und Fackelmann sowie zwei Pfannenwender aus Kunststoff von Westmark und Tupperware.
Pfannenwender im Test
WMF Profi Plus Pfannenwender Kunststoff 32,2 cm, Cromargan Edelstahl teilmattiert, Kunststoffvorderteil, spülmaschinengeeignet, hitzebeständig
Silit Classic Line Pfannenwender Kunststoff, 35 cm, Edelstahl poliert, Kunststoffvorderteil, ideal für beschichtete Töpfe, spülmaschinengeeignet
RÖSLE Pfannenwender Silikon, Pfannenheber mit Silikonüberzug und Rundgriff, Edelstahl 18/10, Spülmaschinengeeignet
KitchenAid KO002OHERA Gourmet Pfannenwender mit Schlitzen, Nylon, Kunststoff, Empire Red
Pfannenwender
WMF Pfannenwender Profi Plus
Silit Wender Classic Line
Rösle Pfannenwender 10622
KitchenAid KGEP1102ER Pfannenwender
Maße/Gewicht
31,5x7,9cm, 130g
34x10,5cm, 134g
26,5x11,2cm, 227g
33,5x9,1cm, 142g
Straßenpreis:*
23,08 EUR
12,58 EUR
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
Pfannenwender im Test
WMF Profi Plus Pfannenwender Kunststoff 32,2 cm, Cromargan Edelstahl teilmattiert, Kunststoffvorderteil, spülmaschinengeeignet, hitzebeständig
Pfannenwender
WMF Pfannenwender Profi Plus
Maße/Gewicht
31,5x7,9cm, 130g
Straßenpreis:*
23,08 EUR
Pfannenwender im Test
Silit Classic Line Pfannenwender Kunststoff, 35 cm, Edelstahl poliert, Kunststoffvorderteil, ideal für beschichtete Töpfe, spülmaschinengeeignet
Pfannenwender
Silit Wender Classic Line
Maße/Gewicht
34x10,5cm, 134g
Straßenpreis:*
12,58 EUR
Pfannenwender im Test
RÖSLE Pfannenwender Silikon, Pfannenheber mit Silikonüberzug und Rundgriff, Edelstahl 18/10, Spülmaschinengeeignet
Pfannenwender
Rösle Pfannenwender 10622
Maße/Gewicht
26,5x11,2cm, 227g
Straßenpreis:*
Preis nicht verfügbar
Pfannenwender im Test
KitchenAid KO002OHERA Gourmet Pfannenwender mit Schlitzen, Nylon, Kunststoff, Empire Red
Pfannenwender
KitchenAid KGEP1102ER Pfannenwender
Maße/Gewicht
33,5x9,1cm, 142g
Straßenpreis:*
Preis nicht verfügbar
Pfannenwender im Test
Fackelmann Pfannenwender 30 cm OLIVE, Wender aus Holz, Design- Küchenhelfer aus Oliven-Holz, robust und mit unverkennbarer Maserung (Farbe: Braun), Menge: 1 Stück
Fissler Holzbratwender I 001-076-00-000/0 I Bratwender I Harteloxal I Braun, 30.5 x 6.5 x 1 cm
TUPPERWARE Griffbereit Pfannenwender schwarz-türkis D162 TOP-Schmarrenschaufel 8700
Westmark Pfannenwender, Länge: 28,3 cm, Kunststoff, Flonal, Schwarz, 20352270
Pfannenwender
Fackelmann Pfannenwender aus Olivenholz
Fissler Holzbratwender
Tupperware Pfannenwender D162 8700
Westmark Pfannenwender 20352270
Maße/Gewicht
29x8cm, 40g
30,2x11cm, 50g
33x12cm, 68g
28,4x9,5cm, 36g
Straßenpreis:*
7,13 EUR
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
6,99 EUR
Pfannenwender im Test
Fackelmann Pfannenwender 30 cm OLIVE, Wender aus Holz, Design- Küchenhelfer aus Oliven-Holz, robust und mit unverkennbarer Maserung (Farbe: Braun), Menge: 1 Stück
Pfannenwender
Fackelmann Pfannenwender aus Olivenholz
Maße/Gewicht
29x8cm, 40g
Straßenpreis:*
7,13 EUR
Pfannenwender im Test
Fissler Holzbratwender I 001-076-00-000/0 I Bratwender I Harteloxal I Braun, 30.5 x 6.5 x 1 cm
Pfannenwender
Fissler Holzbratwender
Maße/Gewicht
30,2x11cm, 50g
Straßenpreis:*
Preis nicht verfügbar
Pfannenwender im Test
TUPPERWARE Griffbereit Pfannenwender schwarz-türkis D162 TOP-Schmarrenschaufel 8700
Pfannenwender
Tupperware Pfannenwender D162 8700
Maße/Gewicht
33x12cm, 68g
Straßenpreis:*
Preis nicht verfügbar
Pfannenwender im Test
Westmark Pfannenwender, Länge: 28,3 cm, Kunststoff, Flonal, Schwarz, 20352270
Pfannenwender
Westmark Pfannenwender 20352270
Maße/Gewicht
28,4x9,5cm, 36g
Straßenpreis:*
6,99 EUR

WMF Pfannenwender Profi Plus und Silit Wender Classic Line im Test

WMF Pfannenwender Profi Plus und Silit Wender Classic Line
Der WMF Pfannenwender Profi Plus (unten) wiegt 130g ist 31,5cm lang. Deutliche Ähnlichkeit weist der Pfannenwender von Silit auf. Dieser wiegt 134g und ist 34cm lang.

Der WMF Pfannenwender Profi Plus profitiert von einem Griff aus mattiertem Cromargan mit Aufhänge-Öse und einer Laffe aus Kunststoff, die in einem leichten Winkel angebracht ist. Der verwendete Kunststoff ist bis 250 °C hitzebeständig, formstabil und für die Spülmaschine geeignet. Insgesamt ist der Pfannenwender 31,5 cm lang und 130 g schwer. Der Griff hat einen Durchmesser von 19 mm. Die Laffe misst 10,7 x 7,9 mm. Im Pfannenwender Test ist der WMF Pfannenwender vergleichbar mit dem Pfannenwender Silit aus der Classic Linie mit einer Länge von 34 cm, einem Gewicht von 134 g und einer Laffe von 10,5×7,8 cm. Der Griffdurchmesser beträgt 20 mm. Mit seiner ergonomischen Form liegt der Silit Pfannenwender gut in der Hand. Der Griff aus 18/10 Edelstahl ist bei Silit poliert. Cromargan und 18/10 Edelstahl sind rostfrei. Bei beiden Pfannenwendern ist die Laffe mit Schlitzen versehen, damit das Fett abläuft.

Rösle 10622 Pfannenwender im Test

Rösle 10622 Pfannenwender
Der Rösle Pfannenwender 10622 ist der größte und schwerste Pfannenwender in unserem Test. Er wiegt stolze 227g und ist 36,5cm lang.

Der Rösle Pfannenwender in Silikon mit einem Stiel aus Edelstahl und einer Laffe aus Silikon ist bis 260 °C hitzebeständig. Mit einem Gewicht von 227 g und einer Gesamtlänge von 36,5 cm zählt der Rösle Pfannenwender zu den großen Pfannenwendern. Der Griff hat einen Durchmesser von 20 mm. Die Laffe ist 11,2 x 7,2 cm groß. Sie ist aus Silikon und eignet sich zum Wenden von Bratgut in antihaftbeschichteten Pfannen. Anders als bei WMF und Silit ist die Laffe des Rösle Pfannenwenders im Pfannenwender Test nicht mit Schlitzen versehen. Die Vorderkante ist für das Abkratzen von Abgebrannten und Bratensatz abgeschrägt.

RÖSLE Pfannenwender Silikon, Pfannenheber mit Silikonüberzug und Rundgriff, Edelstahl 18/10, Spülmaschinengeeignet
  • Gesamtlänge 35,5 cm
  • Zum Wenden, Teilen, Heben und Portionieren in Pfannen mit Antihaftversiegelung
  • Hitzebeständig bis 260 °C
  • Spülmaschinenfest
  • Langlebige Edelstahl-Silikon-Verbindung

KitchenAid KGEP1102ER Pfannenwender im Test

KitchenAid KGEP1102ER Pfannenwender
Typisch KitchenAid: Der KGEP1102ER Pfannenwender in Rot wiegt 142g ist 33,5cm hoch.

Der KitchenAid Pfannenwender KGERP1102ER hat ein stylishes Design in Silber und Rot. Der Pfannenwender besteht aus Edelstahl und Nylon. Nicht nur die Laffe mit Schlitzen ist in Empire-Rot ausgeführt, sondern auch der Griff verfügt über eine Grifffläche in Empire-Rot. Nylon ist der Handelsname für den Kunststoff Polyamid. Küchenhelfer aus Polyamid dürfen nicht in der heißen Pfanne liegengelassen werden. Sie würden überhitzen und die Kunststoffoberfläche raut sich auf. Der KitchenAid Pfannenwender KGERP1102ER hat ein Gewicht von 142 g. Er ist 33,5 cm lang und seine Laffe hat die Maße von 9,1×8 cm. Der Griff misst 18×23 cm.

KitchenAid KO002OHERA Gourmet Pfannenwender mit Schlitzen, Nylon, Kunststoff, Empire Red
  • Großer Pfannenwender: Die große Pfannenfläche ermöglicht eine einfache Zubereitung und Servieren. Der Wenderkopf misst 8. 185,4 cm lang x 3 96,5 cm breit
  • Hitzebeständig: Das Nylon-Material ist sicher für alle Kochgeschirr, einschließlich Antihaftbeschichtung. Der Drehkopf ist hitzebeständig bis 232 °C.
  • Langlebiger Pfannenwender: Der mit Nylonfaser verstärkte Kopf bietet Unterstützung für die beste Leistung in der Küche. Der glänzende ABS-Griff verfügt über ein eingestanztes Logo, ABS-verchromte Nackenrolle und eine Edelstahl-Endkappe mit einem "KitchenAid 1929"-Medaillon.
  • Spülmaschinenfest: Dieser Pfannenwender mit Schlitzen ist spülmaschinenfest, wodurch die Reinigung schnell und einfach ist
  • LIFETIME LIMITED ENTHALTEN: Dieser Pfannenwender kommt mit einem 1 Jahr problemlosen Ersatz und lebenslange begrenzt.

Fackelmann Pfannenwender aus Olivenholz und Fissler Holzbratwender im Test

Holz-Pfannenwender-Fissler Fackelmann
Der Holz-Pfannenwender von Fackelmann (unten) ist aus Olivenholz gefertigt. Er wiegt 40g und ist 29cm lang. Der Holzwender von Fissler ist 30cm lang und wiegt 50g.

Holzpfannenwender sind mit ihrer Maserung sehr schick und sie liegen gut in der Hand. Zu den Holzpfannenwendern zählt der 40 g leichte Fackelmann Pfannenwender aus Olivenholz. Der Pfannenwender ist 29 cm lang, hat einen Griff von 19×6 cm und eine Laffe von 8×8,5 cm. Die Laffe ist leicht schräg gehalten und an der Vorderkante abgeflacht, damit sie gut unter das Bratgut passt. Der Hersteller empfiehlt, den Pfannenwender von Zeit zu Zeit mit Olivenöl einzureiben, wenn der Pfannenwender in die Spülmaschine gegeben wird. Das Öl erhält das Holz schmeidig und die schöne Maserung bleibt sichtbar.
Der Fissler Holzbratwender besteht aus robustem Buchenholz. Es ist hygienisch, geschmacksneutral, lebensmittelecht und stammt aus FSC-Waldwirtschaft. Mit ihren glatt geschliffenen Oberflächen eignen sich beide Holzpfannenwender für die Nutzung in antihaftversiegelten Pfannen. Die Laffe des Fissler Pfannenwenders mit den Maßen 11×6 cm zeigt eine leichte Kurve. Sie lässt sich auch als Schaufel benutzen und die Kanten eignen sich im Pfannenwender Test zum Zerteilen. Der Pfannenwender ist 30,2 cm lang und der Griff misst 20×11 cm. Oben befindet sich, wie beim Fackelmann Pfannenwender, eine Bohrung zum Aufhängen. Die Laffe mit vorderem Schwerpunkt ist 11×6 cm groß.

Tupperware Pfannenwender D1628700 im Test

TUPPERWARE Pfannenwender schwarz-türkis D162 8700
Der Tupperware Pfannenwender in schwarz-türkis wiegt 68g. Er ist 33cm lang und besteht aus Kunststoff.

Der Tupperware Pfannenwender mit Schmarrenschaufel hat ein modernes Design in Schwarz und Türkis. Er besteht aus Kunststoff und verträgt Temperaturen bis 200 °C. Mit seiner geschlitzten Laffe von 12×8,3 cm eignet er sich zum Wenden und Servieren von Frikadellen, Pfannkuchen und von Lebensmitteln, die schnell auseinanderbrechen. Überschüssiges Fett kann durch den Schlitz abtropfen. Der Tupperware Pfannenwender ist 33 cm lang. Sein Griff misst 30×11 cm. Das Gewicht liegt bei 68 g. Er ist nicht gefriersicher und nicht backofenfest, aber für die Spülmaschine geeignet.

Westmark Pfannenwender 20352270 im Test

Westmark Pfannenwender 20352270
Der günstigste Pfannenwender in unserem Test ist der Westmark Pfannenwender 20352270, auch aus Kunststoff. Er ist 28,4cm lang und wiegt 36g.

Der 36 g leichte Westmark Pfannenwender überzeugt mit einer Daumenmulde am Griff. Die Laffe ist an einer Seite abgerundet, damit sich das Bratgut besser zerteilen lässt. Westmark Pfannenwender werden in Deutschland hergestellt. Der Kunststoff ist frei von BPA. Der Pfannenwender hat im Test eine Länge von 28 cm. Der Griff misst 19×5 cm und die geschlitzte Laffe 9,5×7 cm. Der Pfannenwender ist bis 210 °C hitzebeständig.

Westmark Pfannenwender, Länge: 28,3 cm, Kunststoff, Flonal, Schwarz, 20352270
  • Leichter und schmaler Schlitz-Pfannenwender zum Wenden Ihrer Speisen in der Pfanne und zum Servieren am Tisch, Daumenmulde im Griff für sicheren Halt
  • Kein Zerkratzen von antihaftbeschichtetem Kochgeschirr durch Kunststoffmaterial, einseitig stärker abgerundete Laffe für einfaches Zerteilen von Bratgut in der Pfanne
  • Angenehmer Halt und ergonomisches Arbeiten durch langen Griff, platzsparend verstaubar dank Aufhänge-Öse, Hitzebeständig bis 210 Grad
  • Made in Germany; Langlebig, Sorgfältig solide Verarbeitung, Einfache Reinigung, Spülmaschinengeeignet
  • Lieferumfang: 1x Westmark Pfannenwender, Flonal, 5 Jahre Garantie, Maße: 28,3 x 7 x 2 cm, Gewicht: 40 Gramm, Material: Kunststoff (PA), Farbe: Schwarz, 20352270

Unser Pfannenwender Test – welchen Pfannenwender kaufen?

Die Auswahl des richtigen Pfannenwenders ist nicht einfach. Denn den besten Pfannenwender gibt es nicht. Es kommt auf den individuellen Geschmack und die Verwendung an. Holz-Pfannenwender richten sich in jedem Fall an eine spezielle Zielgruppe von Köchen. Nachteil: Die Holz-Pfannenwender sind meist sehr schmal, eignen sich nicht für breites Bratgut. Gut: Holz verzeiht auch das längere Verbleiben in der heißen Pfanne.
Genau dieses Malheur verzeiht einem selten ein Pfannenwender aus Kunststoff. Wobei hochwertige Kunststoff-Pfannenwender wie der Pfannenwender von Tupperware durchaus 200° Celsius aushalten ohne Schaden zu nehmen.
Ob die Laffe nun aus Silikon oder Kunststoff gefertigt ist, hat sich in unserem Test nicht als ausschlaggebendes Kriterium erwiesen. Eher die Breite der Laffe, die je nach Einsatzzweck ausgewählt werden muss. Auch die Frage nach “geschlitzt oder ungeschlitzt” ist individuell durch den Einsatzzweck zu beantworten. Optimal: Bei geschlitzten Pfannenwender kann überschüssiges Fett schnell in die Pfanne zurücklaufen.

Pfannenwender Unterschiedliche Materialien
Unterschiedliche Materialien, unterschiedliche Ansätze in der Laffe. Ob ohne Schlitz, wie der Rösle Pfannenwender (links), ob geschlitzt wie der KitchenAid-Pfannenwender (Mitte) oder aus Olivenholz wie der Fackelmann Pfannenwender (rechts) – alle Pfannenwender finden ihre Liebhaber.

Wie ist ein Pfannenwender heute beschaffen?

Ein guter Pfannenwender beschädigt die Pfanne nicht. Deshalb bestehen Pfannenwender für Pfannen mit Antihaftbeschichtung aus hitzebeständigem Kunststoff, denn besonders beschichtete Pfannen halten dem Kratzen mit einem Pfannenwender aus Edelstahl oder Metall nicht mehr stand. Andere Pfannenwender aus Holz sind mit ihrer Holzmaserung nicht nur ein Genuss fürs Auge, sondern sie schaben schonend über den Pfannenboden. Klassische Pfannenwender lang bestehen aus Edelstahl. Sie werden bei Kochgeschirr ohne Antihaftbeschichtung eingesetzt.

Einen Pfannenwender aus Kunststoff kaufen

Arten von Pfannenwendern

Die Formenvielfalt reicht bei Bratwendern von Spatel- und spachtelförmigen Modellen bis zu schaufelartigen Pfannenwendern. Extra breit mit einer Auflagefläche von 16 cm x 15 cm. Es gibt Pfannenwender klein, Pfannenwender dünn und Pfannenwender groß bis Pfannenwender XXL. Jede Art ist für eine andere Aufgabe gedacht. Pfannen- und Wokwender haben die klassische Form mit einer graden, nur leicht gekröpften Form und einem breiten Blatt. Spezielle Schnitzelwender empfehlen sich bei der Verwendung von viel Fett. Für fest anhaftendes Bratgut wurden Grillwender für Grillpfannen oder auch Reisspachtel als Pfannenmesser entwickelt. Sie sind scharfkantig und lösen fest anhaftendes Bratgut und Crêpes. Mit dem Reisspachtel rühren Sie klebrigen Reis um. Sandwich-Paletten sind schmale gekröpfte Pfannenwender, mit den sich Speisen aus flachen Pfannen und vom Backblech heben lassen. Backschaufeln und Pfannenschaufeln haben ein breites Blatt und einen gebogenen Griff. Auffallend ist, dass das Blatt oft keine Schlitze hat. Dadurch lässt sich das Bratgut anheben, ohne dass es zerfällt. Der Pfannenwender XXL ist ein riesiger Pfannenwender. Er hebt besonders viel Bratgut aus der Pfanne. Gastro Pfannenwender sind groß dimensioniert. Die Qualitäten reichen vom Pfannenwender Holz bis zum Pfannenwender Edelstahl und von der Bratschaufel bis zur Kippbratpfannenschaufel oder dem Bratenwender und dem Pfannkuchenwender.

Pfannenwender aus Silikon

Hitzebeständiges Silikon gilt als gute Alternative für einen Pfannenwender beschichtete Pfannen. Silikon hitzebeständig zerkratzt die Pfanne nicht, bringt wenig Gewicht auf die Waage und ist für eine Reinigung in der Spülmaschine geeignet. Besonders ein WMF Pfannenwender aus Silikon zeichnet sich bis zu 270 °C Hitzebeständigkeit aus. Oft wird ein Pfannkuchenwender Silikon aus einer Synergie von Edelstahl und Silikon ausgeführt. Aus Silikon sind dann der Wender und der Griff. Der Stiel ist aus Edelstahl. In schmaler Ausführung eignet sich ein Silikon Pfannenwender für den Wok oder Crêpes.

Einen Pfannenwender aus Silikon kaufen

Sind beschichtete Pfannen giftig?

Beschichtete Pfannen sind in Verruf gekommen. Viele fragen sich, ist bei der Pfanne die Beschichtung kaputt, sind die beschichteten Pfannen giftig? Wenn die Beschichtung kaputt ist, können Teilchen aus der Teflon Beschichtung (PTFE) ins Essen gelangen. Nach dem heutigen Wissenstand wird verschlucktes Teflon einfach wieder ausgeschieden. Anders verhält es sich mit Teflondämpfen, die aus einer kaputten Beschichtung austreten können, wenn die Pfanne zu hoch erhitzt wird. Im Fachgebrauch wird das als „Ausgasen“ bezeichnet. Die Dämpfe bestehen aus gasförmigen Fluorwasserstoffsäure oder Carbonylfluorid, je nachdem, mit was die Pfanne beschichtet ist. Beim Einatmen der Dämpfe können grippeähnliche Symptome, Husten und ein trockener Hals auftreten. Die Beeinträchtigungen klingen innerhalb kurzer Zeit wieder ab. Die Keramikbeschichtung einer Pfanne enthält kein PTFE, das ausgasen könnte.

Video Pfannenwender-Test: Welcher Pfannenwender ist der Beste?

In unserem Video zeigen wir, wie wir den besten Pfannenwender ermittelt haben. Im Test sind der WMF Pfannenwender Profi Plus, der Silit Wender Classic Line, der Rösle Pfannenwender 10622 und der KitchenAid KGEP1102ER Pfannenwender. Aus Holz besteht der Fackelmann Pfannenwender aus Olivenholz und der Fissler Holzbratwender. Aus Kunststoff der Tupperware Pfannenwender D162 8700 und der Westmark Pfannenwender 20352270.

Pfannenwender aus Holz

Pfannenwender Kunststoff oder Holz? Das ist eine Gewissenfrage, denn auch reines Holz eignet sich gut als Pfannenwender. Es enthält als unbehandeltes Holz keine giftigen Stoffe und wird auch bei heißen Temperaturen nicht schmelzen. Pfannenwender aus Holz können in der Spülmaschine gereinigt werden, was den Verschleiß erhöht, denn Holz in der Spülmaschine wird ausgelaugt. Beim Spülen mit der Hand hält ein Pfannenwender aus Holz wesentlich länger.
Die Frage aus welchem Holz ein Pfannenwender beschaffen sein soll, ist meist Geschmacksache. Sie finden Pfannender aus Olivenholz, Akazienholz, Bambus oder Buche. Wissenschaftlich bewiesen ist, dass Holz antibakterielle Eigenschaften aufweist und die enthalten Gerbsäure die Verbreitung von Bakterien hemmt.

Einen Pfannenwender aus Holz kaufen

Pfannenwender aus Edelstahl

Gegenüber einem Pfannenwender aus Kunststoff ist ein Pfannenwender aus Metall sehr robust. Klassische Bratenwender bestehen aus Edelstahl mit einer Möglichkeit zum Aufhängen am hinteren Ende. Das Material ist rostfrei und wird in der Spülmaschine gereinigt. Geschmiedete Pfannenwender bestehen aus einem einzigen Stück Stahl. Sie sind unzerbrechlich. Pfannenwender aus Stahl haben ein rustikales Aussehen. Die Oberfläche kann, muss aber nicht, poliert sein.

Einen Pfannenwender aus Edelstahl kaufen

Pfannenwender für Gusseisenpfanne

Gusseisenpfannen liegen im Trend, denn sie sind auf allen Herdarten verwendbar und sie speichern Wärme länger als andere Pfannen. Pfannenwender für gusseiserne Pfanne sind nicht extra definiert. Gusseiserne Pfannen vertragen Pfannenwender jeglicher Art. Auch die Grillpfanne der klassischen Gastrogrills verträgt in der Regel alle Sorten von Pfannenwender.

Einen WMF Pfannenwender kaufen

Einen Fissler Pfannenwender kaufen

Schreibe einen Kommentar